Games.ch

Skylanders SuperChargers - Vorschau

Zu Wasser, zu Lande und in der Luft: Neue Wege durch die Skylands!

Vorschau Ulrich Wimmeroth

Hot Streak, Sky Slicer oder Dive Bomber heissen die neuen Helden der Skylander-Saga. Bei den kreativ benannten Charakteren handelt es sich aber nicht wie gewohnt um fantasievoll gestaltete Mini-Monster, sondern eine ganz neue Gattung Spielzeug. Wir haben uns "Skylanders SuperChargers" schon angeschaut, und mit dem Studioboss Gutha Bala des zuständigen Entwicklers Vicarious Visions über das mittlerweile fünfte "Skylanders"-Abenteuer gesprochen.

Screenshot

Riesige Figuren ("Skylanders Giants"), kombinierbare Körperteile ("Skylanders Swap Force") oder wie im letzten Ableger "Skylanders Trap Team", einfach die digitalen Monsterchen ins heimische Wohnzimmer holen: An Ideen mangelt es den Machern des erfolgreichen "Skylanders"-Franchise wirklich nicht. Und auch diesmal gelingt wieder die grosse Überraschung. Trotz langer Entwicklungszeit ist das Geheimnis des jährlichen Serien-Gimmicks stets gut behütet geblieben. Alles andere wäre auch eine mittlere Katastrophe gewesen, denn den finanziell lukrativen Markt mit der Bezeichnung Toys to Life, bevölkern mit Disney, Nintendo und bald auch Warner / LEGO, weitere Branchenschwergewichte. Da ist jede originelle und einzigartige Idee bares Geld wert.

Zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Screenshot

Aber jetzt wollen wir euch nicht weiter mit einer langen Vorrede auf die Folter spannen. Das neue Feature von "Skylanders SuperChargers" ist der Einsatz von insgesamt zwanzig unterschiedlichen Vehikeln, die zusätzlich zu eurem Lieblings-Skylander auf das neu gestaltete magische Portal gestellt werden. So gibt es mit Hot Streak ein schickes Rennauto, Sky Slicer sieht aus wie ein Raumschiff aus den 1950er Jahren und Dive Bomber ist der Name eines quietschgelben Unterseeboots. Ihr merkt schon wohin der Weg führt, eure langen Wege zu Fuss sind vorbei und ihr findet in den Skylands nun überall Bereiche, die ihr befahren, überfliegen oder auf dem Wasserwege meistern könnt.

Kommentare