Games.ch

Termin für Superhot: Mind Control Delete

Für über zwei Millionen Spieler kostenlos

News Release-Termin Michael Sosinka

"Superhot: Mind Control Delete" wird nächste Woche erscheinen und wer "Superhot" gekauft hat, bekommt das neue Spiel geschenkt.

Superhot Team hat angekündigt, dass "Superhot: Mind Control Delete", das dritte Spiel aus der "Superhot"-Reihe (es gibt schon "Superhot" und "Superhot VR"), am 16. Juli 2020 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen wird. Ursprünglich war "Superhot: Mind Control Delete" als Erweiterung geplant, aber daraus ist letztendlich ein eigenständiges Spiel geworden.

Und die richtig gute Nachricht kommt erst noch, denn wer "Superhot" besitzt, bekommt "Superhot: Mind Control Delete" kostenlos, was bedeutet, dass die Entwickler über zwei Millionen Kopien des neuen Spiels verschenken, einfach so. Man muss "Superhot" jedoch regulär gekauft haben. Wer den Titel über Giveaways und entsprechenden Aktionen bekommen hat (Twitch Prime, Games with Gold usw.), qualifiziert sich leider nicht für ein kostenloses Exemplar.

PC-Spieler (Steam, GOG, Epic Games Store) erhalten "Superhot: Mind Control Delete" automatisch, was ebenfalls für die PlayStation 4 gilt. Kunden aus dem Origin Store müssen eine E-Mail an die Entwickler schicken und auf der Xbox One wird ein Token über eine offizielle Xbox-Nachricht versendet, den man dann einlösen kann. Als Switch-Spieler darf man einen PC-Code anfordern, da "Superhot: Mind Control Delete" zunächst nicht für die Nintendo-Konsole erscheint, wobei man auch auf die Umsetzung warten kann. In allen Fällen gilt, man muss "Superhot" bis zum 16. Juli 2020 um 18 Uhr kaufen. Ansonsten stehen im FAQ alle Infos.

Kommentare