Games.ch

Heute neues Update für The Division 2

Mehrere Bugfixes

News Michael Sosinka

Um zirka 12:30 Uhr, nach eine dreistündigen Wartungszeit, wird Ubisoft ein neues Update für "The Division 2" veröffentlichen, das sich um diverse Fehlerbehebungen kümmert, darunter die Drop-Rate für Spezialmunition. Der Changelog hat die Details.

Screenshot

Folgende Fixes werden zusammen mit der Wartung aufgespielt:

  • Schnellreise zur Castle-Siedlung war nicht möglich.
  • Mehrere Kopfgeld-Bosse verwendeten ihre Skills auf nicht vorgesehen Weisen.
  • Die Crafting-Materialien für die Nemesis konnten nicht erlangt werden.
  • Am Ende von Konflikt-Matches konnte ein Delta-03 Fehler auftreten.
  • Die GPS-Linie hatte Probleme, wenn der Spieler sich bereits nahe am Ziel befand.
  • Der "spenden" Sound wurde wiederholt abgespielt, nachdem gespendet, die tägliche Mission dann aber abgebrochen wurde.
  • Probleme mit den Countdown-Zählern von Kisten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Drop-Rate für Spezialmunition niedriger war als geplant.

Kommentare