Games.ch

Feature: 10 Tipps für bessere Fotos mit dem iPhone (11)

Mit Technik und Kreativität zum besseren Bild

Artikel Roger Sieber

Tipp 3: Serienaufnahmen

Screenshot

Ist es euch schon mal aufgefallen, dass euer iPhone gleich mehrere Aufnahmen schiesst, wenn ihr länger auf den Auslöser drückt? Natürlich kann auch diese Funktion clever genutzt werden. Vor allem dann, wenn sich euer Motiv schnell bewegt, springt oder sonstige verrückte Sachen anstellt (Beispiel: Gähnende Katze, und davon können wir mehr als ein Lied singen ...).

Vermutlich könnt ihr 99 % der so geschossenen Fotos wieder löschen, aber mit fast 100%iger Sicherheit seid ihr im Besitz einer Aufnahme, die das gewünschte Motiv in passender Position zeigt.

Bei einmaligem Auslösen braucht ihr viel Glück, um das optimale Foto zu erhalten.

Hinweis: Beim iPhone 11 funktioniert die Serienaufnahme etwas anders.
Wenn ihr den Auslöser länger drückt, zeichnet euer iPhone ein Video auf.
Bewegt euren Finger nach links, um eine Serienaufnahme zu tätigen.
Wenn ihr den Finger nach rechts bewegt, wird die Videoaufnahme bestätigt, und ihr könnt den Finger vom Auslöser nehmen - ebenfalls sehr praktisch!

Kommentare