Games.ch

Hinter den Kulissen von Zelda: Breath of the Wild

Dreiteilige Videoserie veröffentlicht [Update: Bonus-Episode]

News Video Michael Sosinka

Nintendo hat eine dreiteilige Videoserie zu "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" veröffentlicht, die auf die Entwicklung des Spiels eingeht.

Screenshot

Nintendo hat freundlicherweise eine dreiteilige Videoserie zu "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" veröffentlicht, die hinter die Kulissen blickt. Sie enthält zum Beispiel interessante Interviews mit dem Entwicklerteam des Spiels. Mit dabei ist der Producer Eiji Aonuma. Es geht um frühe Spielkonzepte und noch viel mehr.

Teil 1 – Der Anfang: "Wo beginnt man, wenn man einen neuen Titel der The Legend of Zelda-Serie entwickelt? Die Entwickler beleuchten den Prozess und zeigen einige frühe Spielkonzepte, die letztendlich doch nicht verwendet wurden. Das solltest du dir nicht entgehen lassen!"

Teil 2 – Die offene Welt: "Was hat es mit der offenen Welt des Spiels auf sich? Finde heraus, wie verschiedene Elemente wie das Erkunden, die Grösse, die Kämpfe, die Musik und sogar ein in der Nase bohrender Bokblin halfen, das neue Konzept zu vervollständigen."

Teil 3 – Die Geschichte und die Charaktere (Vorsicht, Spoiler!): "Wie erzählt man eine epische Geschichte in einer riesigen, offenen Welt? Das Entwicklerteam spricht über die Herangehensweise beim Erzählen der Geschichte und über das neuerfinden von Charakteren wie Link, Zelda und sogar der Bokblins!"

Update: Nintendo hat eine Bonus-Episode veröffentlicht, in der die Entwickler über ihre liebsten Charaktere, Gebiete und Schreine sprechen.

Kommentare