Games.ch

Die besten iOS-Games - November-2016-Edition

iOS-Special - Best of Oktober 2016

Artikel Video Beat Küttel

Platz 4: Super Cat Tales

Kategorie: Nananananananana Cat-Man
App-Store-Link: Super Cat Tales herunterladen

Auch auf Platz 4 wird bei uns kräftig gehüpft, dieses Mal allerdings dürft ihr als Katze die Wände hochgehen, und dies im wahrsten Sinne des Wortes. Mittels eines nicht alltäglichen Touch-Steuerungs-Systems (linke Seite des Bildschirms = nach links gehen, rechte Seite = nach rechts plus weitere Input-Möglichkeiten wie Double-Tap und mehr) bewegt ihr euch durch die Level, könnt auch rumklettern und springen, und so die mehreren Dutzend Levels unsicher machen. Das funktioniert hervorragend, und das Einsammeln der Items, welches sich am Anfang noch kinderleicht gestaltet, euch aber je länger je mehr fordert, weckt den altbekannten Sammeltrieb. Ein anständiger Umfang, eine Präsentation, welche abgesehen vom Hauptdarsteller etwas an ältere “Kirby”-Titel erinnert und eine Steuerung, die das macht, was sie soll, sorgen dafür, dass ihr hier bestens unterhalten werdet. Das Ganze gibt es auch noch für den erfreulichen Preis von null Franken, und nach und nach schaltet ihr weitere Katzen mit anderen Features, Stärken und Schwächen frei. Was gibt es also noch zu überlegen? Genau, nichts! Einfach runterladen und Spass haben.

Kommentare