Games.ch

E3 - Electronic Entertainment Expo

Die Sony E3 Pressekonferenz 2012: Players First!

Artikel Roger

Die Frage die im Vorfeld alle bewegt hat: Wird es Sony schaffen die E3 zu rocken? Welche Titel werden an der Sony E3-Pressekonferenz gezeigt? Wird es Überraschungen oder sogar Enttäuschung geben? Wird die PlayStation 4 präsentiert?

Screenshot

Danach wurde es Zeit den ersten Titel zu präsentieren. Sony hatte keine einfache Arbeit zu entscheiden, welcher der vielen Hits als erstes gezeigt werden sollte. Und doch, wie konnte es anders sein, es war, wie von vielen vermutet, das Spiel aus dem Hause Quantic Dreams. David Cage, der Kopf hinter "Heavy Rain" präsentierte stolz "Beyond: Two Souls", die Geschichte Jodie Holmes (gespielt von Ellen Page). An die "Kara"-Tech-Demo könnt ihr euch wohl noch erinnern. Das damalige Video war erst ein kleiner Vorgeschmack auf die Technik die uns in "Beyond" erwartet – ein erster Vorgeschmack auf die PlayStation 4?Screenshot

"PlayStation All-Stars Battle Royale" folgte auf den wirklich sehr emotionalen "Beyond"-Trailer oder war es doch Gameplay das wir sahen? Jack Tretton erwähnte nicht umsonst: "It all happens in Real-Time". Zurück zu "PlayStation All-Stars Battle Royale", Der Beat’em Up-Titel wird natürlich auch für die PlayStation Vita erscheinen, inkl. Crossplay. Das heisst die Spieler können mit der Vita gegen PS3-Zocker antreten. Auf der Sony-Bühne traten zwei PS3-Spieler gegen zwei Vita-Zocker an. Nicht nur Crossplay auch CrossSave wird vom Titel unterstützt. Zugegeben, nach dem sehr emotionalen "Beyond", wirkte "All-Stars Battle Royale" wie ein Spiel aus vergangener Zeit, auch wenn zu Unrecht.Screenshot

Nach CrossSave und CrossPlay folgt CrossController. "Little Big Planet 2" wird gemäss Tretton einen neuen DLC erhalten, mit welchem die PlayStation Vita als zusätzlicher Controller genutzt werden kann.  Ganz im Stil der Wii U? Die Zukunft wird es zeigen. Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt!

Kennt ihr bereits PlayStation plus? Eine kurze Präsentation des Abo-Dienstes durfte natürlich auch an der diesjährigen Sony-PK nicht fehlen. In den Staaten werden Spiele wie "Infamous 2", "Little Big Planet 2" und "Saints Row 2" bal kostenlos erhältlich sein. Allen Anwesenden schenkte Sony gleich auch noch einen kostenlosen 12 Monats-Zugangs-Voucher zum Sony-Premium-Dienst.Screenshot

Kommentare